vae.jpg

 

Die Vereinigten Arabischen Emirate, kurz VAE, ziehen ihre Besucher in den Bann, indem sie mit beeindruckender Architektur wie dem Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, prächtigen Sehenswürdigkeiten wie der Sheik-Zayed-Moschee und einer ordentlichen Prise Morgenland aufwarten. Dies zeigt sich in den traditionellen Gewändern, den Kamelen und Karawanen sowie der unendlich anmutenden Wüste, die uralte Geheimnisse zu bergen scheint.
In diesem Land herrscht Vielfalt pur. Arabische Lebensart trifft hier Moderne. Der Osten trifft den Westen. Dabei entsteht ein einzigartiges Zusammenspiel fremdländischer und eigener Kultur. Mannigfaltig ist auch die Natur: Neben den paradiesischen Stränden, die einen perfekten Badeurlaub garantieren, gibt es hier die grösste Sandwüste der Erde, die bei einem Ausflug mit einem der Beduinenstämme erkundet werden kann
Die VAE sind ein Synonym für orientalischen Luxus. Ein Luxus jedoch, der erschwinglich ist, während er in Europa unbezahlbar wäre. Hier kann man sich die Sternehotels leisten – wenn vielleicht auch nicht das 7-Sterne-Hotel, das das einzige seiner Art ist. So wird der Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

VAE